STARTSEITE
Impressum
Datenschutz
 

7/2008

 

Im Blickpunkt
ACCORD UND ADVANCE - zur Nutzen-Schaden-Bilanz der normnahen Blutzuckereinstellung bei Typ-2-Diabetes

Therapiekritik
VORHOFFLIMMERN BEI HERZINSUFFIZIENZ: RHYTHMUS- ODER FREQUENZKONTROLLE?

Korrespondenz
RABATTVERTRÄGE: TEURE PRÄPARATE UND ZUZAHLUNGSZWANG FÜR PATIENTEN
KOPFLAUSMITTEL ETOPRIL - A-T-AUSSAGE FALSCH UND IRREFÜHREND?
WEITERE EXTERNA BEI HERPES LABIALIS

Kurz und bündig
Blutzuckerselbstkontrolle bei Diabetes mellitus Typ 2
Zum Austausch von Fentanylpflastern (DUROGESIC SMAT, Generika)

Netzwerk aktuell
Harnröhrenverschluss nach "Zelltherapie" mit UROCELL:

Nebenwirkungen
DEMENZ: STERBLICHKEIT UNTER ALLEN NEUROLEPTIKA ERHÖHT
LEBERSCHÄDEN UNTER NATALIZUMAB (TYSABRI)
© 2008 arznei-telegramm