STARTSEITE
Impressum
Datenschutz
 

6/2001

 

Im Blickpunkt
ARZNEIMITTELZULASSUNGEN - ZU LÄSSIG UND FIRMEN-LASTIG
MISTELEXTRAKT (ISCADOR U.A.): ZURÜCK IN DIE PRÄKLINISCHE PRÜFUNG?

Neu auf dem Markt
NEUE INDIKATION FÜR BRECHMITTEL APOMORPHIN (IXENSE, UPRIMA): IMPOTENZ
BISPHOSPHONAT ALENDRONAT NUR EINMAL DIE WOCHE (FOSAMAX 70 mg)?
IMMUNSUPPRESSIVUM SIROLIMUS (RAPAMUNE): ZULASSUNG VERFRÜHT

Korrespondenz
ASTHMA: FIXKOMBINATION SYMBICORT AUCH BEI BEDARF?
TROPISETRON (NAVOBAN) BEI FIBROMYALGIE?
SPASMOLYTIKUM SPASMAN

Kurz und bündig
Refluxösophagitis - Fundoplicatio contra Dauermedikation:
Carvedilol (DILATREND, QUERTO) senkt Sterblichkeit bei schwerer Herzinsuffizienz:
Tamoxifen (NOLVADEX u.a.) bei Brustkrebs - fünf Jahre optimal?
Johanniskraut (JARSIN u.a.)- Nutzen weiterhin strittig:
Erhöhte Sterblichkeit unter Zytostatikum Irinotecan (CAMPTO):
Verbot von Appetithemmern:
Erst in zwei Jahren - 5.000 Altarzneimittel vom Markt:


Errata (a-t 2001; 32: 39-40):

Netzwerk aktuell
Bedrohliche Haut- und Schleimhautreaktionen unter Cox-2-Hemmern:

Nebenwirkungen
RISIKEN DER NAGELPILZ-BEHANDLUNG... Itraconazol (SEMPERA u.a.): Herzinsuffizienz
EINSCHRÄNKUNGEN FÜR RAUCHERENTWÖHNUNGSMITTEL BUPROPION (ZYBAN)
GLITAZON-ANTIDIABETIKA SCHÄDLICH BEI DIABETISCHER GEFÄSSERKRANKUNG?
© 2001 arznei-telegramm